Mittwoch, 28. Mai 2014

Leseflaute mit "Das Lied von Eis und Feuer - Die dunkle Königin".

Wer kennt sie nicht, die liebe (böse) Leseflaute!? Mich hat's nun wieder voll erwischt. "Verursacht" hat es wohl der achte Band der "Das Lied von Eis und Feuer"-Reihe. Während all den Bänder die ich von dieser Reihe gelesen habe, ist mir das noch nie geschehen. Ich kann's auch gar nicht erklären, woher es nun auf einmal kommt. Ich kann mir aber vorstellen, dass es daran liegen könnte, dass in diesem Band nicht sehr viel geschieht und auch viele meiner geliebten Charaktere fehlen. Seit mehr als zwei Wochen bin ich nun schon mit diesem Buch dran...
 


 
 
Zwischendurch habe ich andere Bücher gelesen und bin inzwischen beim dritten angelangt. Doch auch dazu konnte und kann ich mich nicht so recht aufraffen... Ich hoffe sehr, dass sich die Leseflaute ganz, ganz bald wieder legt. Denn es erwarten mich doch eigentlich noch so viele tolle Bücher im Juni.
 
Ich wollte euch dies mitteilen, damit ihr euch nicht fragt wieso es momentan etwas ruhiger ist auf meinem Blog oder wieso denn die Seitenzahl bei "Ich lese gerade" einfach nicht vorrückt.
 
 
Wie geht ihr mit solchen Leseflauten um? Ratschläge sind gerne willkommen! ;)
 
 
 
 
 
 
 
 


Kommentare:

  1. Manchmal hat man sowas glaube ich ... hab auch schon so manche Leseflaute hinter mich gebracht. Ich hab dann immer zu einem Buch gegriffen, auf das ich gerade wirklich wirklich Lust hatte. Leseflauten befallen mich aber auch meistens bei eher schlechten Bücher ...Mal davon ab, dass ich diese Reihe schon nach dem ersten Band abgehakt hatte (irgendwie war das Buch echt nicht meins).
    Geht aber auch wieder vorbei, keine Sorge ^-^

    Liebsten Gruß,
    Shellan ♥

    AntwortenLöschen
  2. Oh ich hasse es eine Leseflaute zu haben, nichts macht mich unglücklicher beim betrachten meiner Bücher.
    Vielleicht solltest du dir einfach 2 Stunden nehmen und durchziehen, denn womöglich wird das Buch dann auch besser als man denkt?

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen