Donnerstag, 22. Januar 2015

Kurzrezensionen 5.0; Vampire Academy - Blutschwur und Seelenruf von Richelle Mead

Bewertung: 5* von 5* Herzen
Autor: Richelle Mead
Verlag: LYX Verlag
ISBN: 978-3-8025-8204-2 / 978-3-8025-8346-9
Kaufen => Hier und Hier
 

!Kann ev. Spoiler enthalten!
 

Zeilen aus der Seite 252 (Seelenruf)...
"Dimitri hatte mich als einen Racheengel bezeichnet, aber sie war jetzt ein Engel der Barmherzigkeit, als sie auf ihn hinabschaute und besänftigende, sinnlose Worte flüsterte."

 



Dass ich die Vampire Academy-Reihe über alles Liebe, muss ich ja glaube ich nicht mehr all zu ausführlich erwähnen. Besonders Blutschwur hatte es mir schwer angetan. Die Geschichte konnte mich wieder vollends überzeugen, genau wie der vierte Band "Seelenruf". Man fühlt mit Rose mit und mir wäre es nie in den Sinn gekommen, ihr Handeln anzuzweifeln. Selbst als sie nicht all zu kluge Entscheidungen traf, war ich auf ihrer Seite. "Blutschwur" ist gefüllt mit vielen herzzerreissenden Momenten. Es gab auch Augenblicke, in denen ich wohl genauso Schwach geworden wäre wie Rose, deshalb konnte ich ihren Zwiespalt Dimitri gegenüber nur zu gut nachvollziehen. Genauso ihr Entsetzen, als sie erfährt, dass ihr Vorhaben schlussendlich doch missglückt ist. Ich hoffe sehr, das sich für Rose noch alles zum Guten entwickeln wird, verdient hätte sie es ja so sehr!

"Vampire Academy - Blutschwur und Seelenruf" konnten mich genau wie ihre Vorgänger vollends überzeugen, deshalb gibt es von mir für beide Bänder 5* von 5* Herzen.

 
 

1 Kommentar:

  1. Hallo,
    du ahst eine wunderschöne Seite. Ich wünsche dir noch viel Spaß!
    Schönes Wochenende!
    Lg
    Anne

    AntwortenLöschen