Montag, 3. März 2014

Meine 15 Bücher; Stand Februar

Unglaublich aber der Februar hat sich auch schon wieder dem Ende zugeneigt. Wie schnell die Zeit doch vergeht... Es folgt somit bereits wieder ein Zwischenbericht zum Stand von meinen 15 Bücher und meinem Buchkauf-Verbot.

 


01. Enders von Lissa Price
02. Shadow Falls Camp; Verfolgt im Mondlicht von C. C. Hunter
03. Shadow Falls Camp; Erwählt in tiefster Nacht von C. C. Hunter
04. Percy Jackson; Der Fluch des Titanen von Rick Riordan
05. Das Lied von Eis und Feuer; Zeit der Krähen von George R. R. Martin
06. Engelsnacht von Lauren Kate
07. Biss zum ersten Sonnenstrahl von Stephenie Meyer
08. Rubinrot von Kerstin Gier
09. Liberty Bell von Johanna Rosen
10. Die Analphabetin, die rechnen konnte von Jonas Jonasson
11. Flames `n` Roses von Kiersten White
12. Die Chronik der Unsterblichen; Der Machdi von Wolfgang Hohlbein
13. Die Rückkehr der Templerin von Wolfgang Hohlbein
14. House of Night; Ungezähmt von P.C. Cast und Kristin Cast
15. Vergiss mein Nicht von Kasie West
 
Ende Januar war ich noch voller guter Hoffnung, dass ich die restlichen acht Bücher alle im Februar lesen kann. Durch die dicken Wälzer (500-700 Seiten) und natürlich weil dem Februar ein paar Tage fehlen, ging das nicht so auf wie gedacht. Im Gegensatz zum Januar, war dieser Monat für mich um einiges schwächer. Wenn ich ein Buch lese welches um die 700 Seiten hat und teilweise etwas langatmig ist, benötige ich schon gut mal mehr als eine Woche. Es war eine ziemliche Umstellung für mich, da ich in letzter Zeit bevorzugt Jugendbücher gelesen habe und bei denen kommt man mit Lesen ja sehr gut voran, so dass man es innert 2-3 Tage gelesen hat.
 
Ich kann euch aber sagen liebe Leute, dass ich echt froh bin, wenn ich die 15 Bücher durch habe und mich dann endlich auch meinen anderen Schätze widmen kann, sie rufen bereits nach mir. ;) Dennoch bin ich sehr froh, dass ich es gemacht habe. Mein SuB ist trotz meines Rückfalls geschrumpft und ich möchte dies in Zukunft auch ohne ein Buchkauf- Verbot schaffen, dass ich mich mehr zurückhalte. Den Februar habe ich BUCHKAUFFREI überstanden! Ich bin stolz auf mich. Ich war ein paar Mal in einer Buchhandlung und kurz davor mir wieder Bücher zu kaufen aber ich machte jedes Mal in letzter Sekunde einen Rückzieher und bin schlussendlich froh darüber.
 
Da ja im Februar bereits ein paar Must-haves für mich erschienen sind und es im März bereits wieder so weitergeht, habe ich geplant Ende März/Anfang April eine grösser Bücherbestellung zu machen, bis dahin weiterhin Buchkauffrei. Somit kann ich dann mit gutem Gewissen mein SuB wieder etwas aufstocken, weil ich denke, dass er bis dahin noch mehr schrumpfen sollte. Somit wird er (hoffentlich) nicht überquellen.
 
Gemäss meiner Liste oben sind somit noch zwei Bücher zu lesen, dann habe ich mein Projekt "15 Bücher" schon abgeschlossen. Ich muss sagen, dass ich durchaus eine positive Bilanz daraus ziehen kann (trotz Rückfall), da ich Bücher gelesen habe, die ansonsten sicherlich noch ein paar Jahre mehr auf meinem SuB gelegen hätten.

So, nun wünsche ich allen einen guten Wochenstart!

 

Kommentare:

  1. Na dann gratuliere ich dir mal zum erfolgreichen Abschluss deines Projektes :)

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ich finde du bist richtig gut vorwärts gekommen! Und buchkauffrei durch einen Monat zu kommen ist echt schwer, ich schaffe das selten :(!

    Lg Piglet ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja da sagst du was, es war für mich auch echt hart.

      Löschen
  3. Das Problem mit den ewigen SuB-Leichen kenn ich. Deswegen arbeite ich jeden Monat mit einer Leseliste. Das ist ziemlich praktisch. Da pack ich mir immer Bücher drauf, die ich unbedingt lesen will und SuB-Leichen. So hab ich dann einen ausgewogenen Mix.

    Lieben Grüß,
    Shellan ❤

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich werde es wohl in Zukunft versuchen auch so zu halten mit einer Leseliste. Die neuen Bücher sind einfach immer die besseren, dass muss ein Ende haben! ;)

      Löschen
  4. ich finde, da hast du wirklich schon einiges geschafft :)

    AntwortenLöschen
  5. Ah :( Du bist schon so weit -.- ... Ich habe nicht mal eins geschafft, weil immer wieder neue Bücher dazu kommen... Wie schaffst du es so konsequent zu sein? :)
    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe eigentlich (bis auf drei) immer nur die Bücher von meiner 15 Bücher Liste gelesen. ;) Ich dachte mir, je eher ich die Liste geschafft habe, desto eher kann ich wieder Bücher kaufen und die anderen Schätze lesen, die auf mich warten.

      Löschen
  6. Wow, das ist ne super Idee und du hältst das ja auch prima durch. Ich versuche mich ja auch immer etwas beim Buchkauf zurück zu halten, hab aber im Februar doch wieder zugeschlagen, allerdings habe ich auch alle neuen Bücher bereits wieder gelesen, bis auf die, die ich aus der Wanderkiste habe. Tolle Bücher hast du da ja auf deiner Liste (gehabt). Wünsch dir weiterhin viel Erfolg beim Kampf gegen den SUB ;-) - obwohl zu einer Bibliothek ja auch immer eine gewisse Anzahl an ungelesenen Büchern gehören *g* Mein SUB ist mittlerweile auf über 800 angestiegen und das obwohl ich seit Jahren tapfer kämpfe :-s

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hehe, ja im Januar bin ich ja schwach geworden, dafür hat's im Februar gut geklappt. Wenn du die neuen Bücher ja gleich liest, dann gleicht sich's ja wieder aus. ;) Ja ganz ohne SuB möchte ich nicht Leben, ich möchte ihn einfach etwas verkleinern. WOW! über 800... Hast du denn da noch den Durchblick? Das ist ja mehr als ich überhaupt an Büchern besitze. Dagegen ist mein SuB ja winzig ;)

      Löschen