Mittwoch, 2. Juli 2014

Monatsrückblick; Juni 2014




Mein erster Monatsrückblick! Ich möchte zukünftig die Monatsrückblicke fest einplanen. Mal sehen ob's gelingt. Und schon geht’s los!



Im Januar hatte ich meinen bisher besten Lesemonat mit elf Büchern. Seither versuche ich diesen immer zu toppen oder wenigstens an die elf Bücher ranzukommen. Knacken konnte ich die Anzahl bis jetzt leider noch nicht. Ich bin trotzdem sehr zufrieden mit mir, denn trotz Krankheit und Stress kam ich seit langem wieder etwas mehr zum Lesen. Und hier sind die guten Stücke auch schon:




01. Collins, Suzanne - Die Tribute von Panem; Flammender Zorn
02. Rush, Jennifer - Escape => Rezension
03.  Hand, Cynthia - Unearthly; Dunkle Flammen => Rezension folgt
04. Elkeles, Simone - Herz verspielt
05. Rush, Jennifer - Hide => Rezension folgt
06. Plum, Amy - Vom Mondlicht berührt  => Rezension folgt
07.  Pilz, Alexandra - Verliebt in Hollyhill => Rezension folgt
08. Wilder, Jasinda - Falling into You; Für immer wir => Rezension folgt


Ich muss gestehen, dass ich nicht mehr alle Bücher die ich gelesen habe rezensiere. Solltet ihr zu einem dieser Bücher gerne meine persönliche Meinung wissen, könnt ihr mir das gerne sagen. Dann werde ich zu dem entsprechenden Buch noch eine nachträgliche Rezension schreiben.

Gelesene Bücher
8 Bücher

Top des Monats
- Unearthly - Dunkle Flammen
- Vom Mondlicht berührt
- Verliebt in Hollyhill

Flop des Monats
Gab es keinen

Total gelesene Seiten
2'964

Seit ihr zufrieden mit eurem Monat? Was waren eure Tops und Flops? Ich hoffe sehr, dass ich auch im Juli viel zum Lesen kommen, obwohl nun die Ferien immer näher rücken und somit der Stress.


Kommentare:

  1. Huhu,
    tolle Bücher die du gelesen hast! Die von Jennifer Rusch warten auch noch auf mich! Ich habe nur 5 Bücher geschafft.
    Mein Top des Monats war Rückkehr ins Zombieland!
    VLG Cornelia
    http://garfieldsbuecherecke.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Bücher von Jennifer Rush solltest du ganz bald lesen! Ach, 5 Bücher ist doch gut da wäre ich auch zufrieden. ;) Ich frage mich ja immer, wie man 20 oder mehr Bücher in einem Monat schaffen kann. Da bin ich immer total perplex, wenn ich so was lese.

      Das klingt gut, da solle ich mir wohl endlich mal den ersten Teil zulegen. ;)

      Löschen
  2. Sehr schöne Schlagzahl... Und die Bücher von Jennifer Rush sind meine persönlichen Highlights ;)

    <3 Nadine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich mir fast gedacht. ;) Mir haben diese Bücher auch total gut gefallen. Die Highlights auszuwählen war für mich nicht gerade einfach, da ich so viele gute Bücher in diesem Monat gelesen habe. ;)

      Löschen