Mittwoch, 8. Oktober 2014

Monatsrückblick; September 2014

 
 
 
Endlich schaffe ich es einen weiteren Monatsrückblick zu schreiben! Ich weiss in letzter Zeit ist sehr wenig los hier auf meinem Blog, ich finde Momentan einfach nicht so die Zeit dazu, leider. Ich gebe mir aber alle Mühe, dass sich dies bald ändern wird.
 
 
Im August konnte ich ja nur ein Buch beenden, im September wurden es dafür einige mehr und ich kann behaupten, dass ich endlich wieder einmal einen richtig guten Lesemonat hatte. Als ich krank geschrieben wurde, schaffte ich es allein in dieser Woche vier Bücher zu lesen, was für mich eine echte Meisterleistung ist. ;) Ich glaube, ich muss mal Leseferien machen. Ach was, es sollte eigentlich eingeführte Ferien nur fürs Lesen geben! ;)
 
 
Und hier sind meine gelesen Schätze:
 
 
01. Gier, Kerstin - Silber; Das zweite Buch der Träume
02. Estep, Jennifer - Mythos Academy I; Frostkuss
03.Mead, Richelle - Vampire Academy I; Blutsschwestern
04. West, Kasie - Bleib mir Treu!
05. Johnsen, Kjetil - Dark Village 5; Zur Erde sollst du werden
06. Clare, Cassandra - Chroniken der Unterwelt 5; City of Lost Souls
07. Suzuma, Tabitha - Forbidden
08.Hand, Cynthia - Unearthly; Heiliges Feuer
09. Lauren, Christina - Beautiful Bastard
10. Green, John - Eine wie Alaska
 
 
Gelesene Bücher
10
 
Total gelesene Seiten
3'883
 
Top des Monats
 Estep, Jennifer - Mythos Academy I; Frostkuss
Mead, Richelle - Vampire Academy I; Blutsschwestern
Hand, Cynthia - Unearthly; Heiliges Feuer
 
Flops des Monats
Beautiful Bastard von Christina Lauren
(Hier wurde meine sowieso zu knappe und kostbare Lesezeit extrem verschwendet!)
 
 
Ich war diesen Monat leider auch sehr rezensier faul! Es ist aber auch so, dass ich längst nicht mehr alle Bücher rezensiere, welche ich gelesen habe. Zu einigen Büchern werde ich jedoch Kurzrezi's machen. Ich lese momentan schneller als ich schreiben kann, weshalb es mir am sinnvollsten erschien. Teils erinnere ich mich auch einfach nicht mehr so genau an den Inhalt, dass es für eine ausführliche Rezi genügen würde, ich hoffe ihr versteht das. ;)
 
Seit ihr zufrieden mit eurem Monat? Was waren eure Tops und Flops?
 
 
 


Kommentare:

  1. Ui, du hast im September ja wirklich einen ordentlichen Berg gelesen, nicht schlecht! :)
    Ich bin auch gerade am überlegen, ob ich mal mit Frostkuss beginnen sollte, habe mir auch schon eine Leseprobe organisiert, allerdings begeistert mich der Anfang des Buches noch nicht wirklich, irgendwie wirkt dieser größtenteils wie eine normale etwas zickige High School Geschichte xD

    Wie hat für dich das Buch in Summe gewirkt, wird das im Laufe des Buches anders?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Am Anfang hatte ich auch so meine bedenken, doch es wird wirklich besser. Ich konnte es bald nicht mehr aus der Hand legen und auch der zweite Band konnte mich begeistern. Ich würde mich davon nicht abschrecken lassen. Der Beginn einer Reihe zieht sich ja manchmal gerne etwas hin aber wie gesagt, das Buch wird wirklich spannend.

      Löschen
  2. Ich finde du musst auch nicht zu jedem Buch eine Rezi schreiben, einfach zu denen, über die du wirklich was sagen möchtest ^-^
    Frostkuss ist bei dir ja in den Highlights da tippe ich mal darauf, dass es dir gefallen hat xD Ich mag die Reihe auch mega gerne, freue mich schon auf den 6 Band *-*

    Liebe Grüße,
    May

    AntwortenLöschen
  3. Schöner Monat, mit tollen Büchern. Schade das auch en Flop dabei war, sowas ist immer ärgerlich.

    LG Piglet <3

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab die Tribute von Panem regelrecht verschlungen :)

    AntwortenLöschen